Wie finde ich den richtigen Berater für mich?

Zugegeben, diese Frage ist gar nicht so einfach zu beantworten. Viel leichter lässt sich eigentlich erklären, wem Sie ganz sicher nicht das Wohl Ihrer Seite oder Seiten anvertrauen sollten.

Den richtigen SEO zu finden ist nicht einfach, denn heute gehört mehr dazu als lediglich Links aufzubauen

Sprechen hilft hier viel

Generell sollten Sie ruhig ein gesundes Misstrauen an den Tag legen. Leider ist es noch immer so, dass sich schwarze Schafe unter der inzwischen professionalisierte Szene der SEOs finden und mit zweifelhaften Ranking-Versprechen oder Ähnlichem locken. Sollten Sie solche Dinge hören – laufen Sie!

Im Ernst: Kein seriöser Suchmaschinenoptimierer wird Ihnen versichern können, dass Sie nach X Wochen auf Platz Y sind. Könnte er das, würde er bestimmt nicht mehr als Suchmaschinenoptimierer arbeiten…

Einen sehr interessanten Artikel, genau zu diesem Thema, habe ich von Eric Kubitz auf „Werben und Verkaufen“ gefunden.

Ein Zitat aus diesem Artikel, welchem ich voll und ganz zustimmen kann:

Mein Tipp: Bevor du eine Agentur buchst, rede nicht nur mit einem Vertriebs-Mitarbeiter sondern mit dem Berater, der nachher für dich zuständig ist. Nur, wenn du danach schlauer bist und ein gutes Gefühl hast, ist diese Agentur wahrscheinlich eine gute SEO-Agentur.

Sollten Sie nun noch unsicher sein, kann ich Ihnen diesen Berater empfehlen. 🙂

Auch Google selbst hat eine Meinung dazu

Google hat einen Video-Ratgeber hinsichtlich der Auswahl des richtigen SEOs auf die Beine gestellt, welcher ebenfalls davor bewahren soll, sich negative Einflüsse durch den falschen Partner einzuhandeln. Das Ergebnis spricht jedem seriösem Suchmaschinenoptimierer aus der Seele.

Vor der Auswahl Ihres Dienstleisters, sollte das Ansehen dieses Video insofern zur Prämisse gemacht werden.