Betrunken Gutes Tun 2017 – Glühwein trinken & dabei die Welt verbessern

Betrunken Gutes Tun 2017 – Glühwein trinken & dabei die Welt verbessern

Jedes Jahr treffen sich SEOs aus ganz Deutschland in ihrer Stadt zum Glühwein- oder Punschtrinken und das für einen guten Zweck. Für jedes getrunkene Getränk – zum Normalpreis – gibt jeweils ein Sponsor einen Euro in einen Spendentopf. Sind beispielsweise zehn Sponsoren anwesend, kommen 10€ pro  getrunkenen Becher zusammen. Das gespendete Geld geht dann an eine gemeinnützige Organisation.

An wen gehen die Spenden?

In Augsburg gehen die gesammelten Beträge an Towanika, ein Hilfsprojekt, welches sich für Bildung, Gesundheit, Ernährung und den Zugang zu Wasser in Uganda engagiert. Durch die gesammelten Spenden der letzten Jahre, konnten beispielsweise eine Nähschule gebaut werde und eine Küche mit Kochtöpfen ausgestattet werden, in welcher für ca 500. Kinder gekocht werden kann.

Selbstverständlich bekommen die Spender eine Spendenquittung ausgestellt & werden auf der Seite der Organisation Towanika und auf betrunkengutestun.de verlinkt.  Gerne können Sie, als Spender, auch auf ihrer Seite über Betrunken Gutes Tun berichten!

Die Informationen zu der Veranstaltung in Augsburg

Alle, die uns unterstützen wollen, sind herzlich willkommen am Donnerstag, den 7. Dezember zum Winerland, an der City Galerie Augsburg auf ein paar Heißgetränke zwischen 19:00 und 22: 00 Uhr vorbei zu kommen.

Für die, die sehen wollen, was durch Spenden der letzten Jahre durch die Organisation Towanika in Uganda so alles ermöglicht wurde, haben wir auch ein Fotoalbum dabei. Also kommt vorbei, trinkt einen Punsch mit uns und tut der Welt was Gutes! 🙂

Über den Autor

Antonia Kovalenko

2 Kommentare bisher

Inger BlochEingestellt am1:45 pm - Dez 6, 2017

Hey! Das ist mal ne super Sache! 👍🏼

Schreibe eine Antwort